Für alle, die auf Kennzahlen stehen.

Ob relativ oder absolut – Kennzahlen werden von Unternehmen zu Unternehmen meist sehr individuell eingesetzt und analysiert. Kennzahlenanalysen dienen zur Messung des unternehmerischen Erfolgs, zu Controllingzwecken, zur strategischen Unternehmenssteuerung und zur Vergleichsanalyse von Unternehmen. Wie schön, wenn sich diese Zahlen einem genau dann, wenn man sie braucht, auf Anhieb präsentieren. Mit Qlik geschieht das so schnell und vielseitig, das Sie mit dem Hin- und Herschauen kaum noch mitkommen.

Qlik kann einem den Kopf verdrehen. Das macht die Software so attraktiv:

  • Einfache Datenmodellierung (ETL-Prozess), ist im Vergleich zu anderen Tools unvergleichbar schneller
  • Einbindung verschiedener Datenquellen, z. B. Plandaten in Excel, Umsatz aus SAP, Artikelgruppierungen
  • Analyse der Daten per Mausklick, auch bei mehreren 100 Mio. Datensätzen
  • Jedes Feld einer Datenbank kann als Dimension verwendet werden
  • Alle Daten sind täglich (oder stündlich oder minütlich) aktuell
  • Kein langes Aufbereiten von Daten der Benutzer, sondern Analyse der Inhalte

Wer an so vielen Datenquellen sitzt, weiß einfach alles.

Aus unzähligen Datenquellen sprudelt es heute nur so von Daten. Ob gängige Datenquellen oder ganz spezielle – mit der Software Qlik können zahlreiche davon problemlos ausgelesen werden.